über mich

Tanz und Bewegung begleiten mich seit meiner Kindheit. In meiner Jugend tanzte ich Jazz und Modern Dance sowie Ballett, HipHop und Irish Tap Dance. 

 

2003 lernte ich in Köln im Studio von Alexander Bohlander (“Springs Pilates Studio“) die Pilates-Methode kennen. Diese sanfte und ganzheitliche Körpertrainingsform faszinierte und überzeugte mich so, dass ich dort im Jahr 2006 eine Ausbildung zum Pilates Instructor Mat Class bei Polestar absolvierte und mit einer Prüfung erfolgreich abschloss. Die Ausbildung ist von der Pilates Method Alliance USA, einem Zusammenschluss der führenden Pilates-Ausbildungsinstitute, anerkannt. 

 

Das Jahr 2007 verbrachte ich in Argentinien. In Buenos Aires kam ich mit dem Tango Argentino in Kontakt und war sofort vom “Tangofieber” infiziert, fast täglich nahm ich Unterricht und jede Nacht tanzte ich auf den Milongas der Stadt. Darüber hinaus sammelte ich während dieser Zeit in Buenos Aires intensive Erfahrung mit Yoga und Contact Improvisation.

 

Seit 2008 lebe ich in Hamburg. Hier biete ich Pilates und mittlerweile auch Yoga in kleinen Gruppen sowie als Personal Training an. Bei meinem Unterricht lasse ich auch meine Erfahrungen aus den anderen Bewegungsformen einfließen.

 

Die Geburt meines Sohnes 2012 und die positiven Erfahrungen, die ich während der Schwangerschaft und nach der Geburt mit Pilates und Yoga gemacht habe, haben in mir den Wunsch geweckt, andere Frauen in dieser ganz besonderen Zeit während und nach der Schwangerschaft zu begleiten und meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Seit nunmehr gut neun Jahren biete ich die Kurse für Schwangere und Mamas  in der Hebammenpraxis "Bauchgefühl" in Eimsbüttel an. 

 
Im Dezember 2015 wurde ich nochmals Mama einer kleinen Tochter. Einige Zeit später trennten der Vater der Kinder und ich uns. Yoga begleitette mich da schon seit vielen Jahren - bisher durch die schönen Zeiten (meine Reisen, die Schwangerschaften....), doch in dieser Phase meines Lebens merkte ich, wie gut mir Yoga nun ganz besonders in den nicht so schönen Zeiten tat. Die Zeit auf der Matte hat mir immer wieder Ruhe, Gelassenheit und Zuversicht in dieser unsicheren Zeit des Umbruchs und der Neuorientierung gegeben, es wurde mein sicherer Anker. 

 


Ich durfte erleben, wie unglaublich wertvoll es ist, sich in seinem Körper "zu Hause" fühlen zu können, wenn das Vertraute wegbricht und wieviel Halt es bietet, aus dieser sicheren inneren "home base" heraus auch große und klein emotionale Stürme im Auf und Ab des Lebens mit einem inneren Gefühl des Gehaltenwerdens in sich selbst gut zu überstehen.

 

Bewegung hat mir immer wieder dabei geholfen, raus aus dem Kopf, zurück in den Körper und in meine innere und äußere Balance zu kommen, mich zu erden und mit mir selbst zu verbinden.

 


Durch diese Erfahrung wollte ich tiefer gehen und mehr erfahren. Im Jahr 2020 erfüllte ich mir endlich einen langersehnten Wunsch: Ein Yoga Teacher Training (200hr, AYA). Das war der Beginn einer andauernden Reise, weitere Aus- und Fortbildungen (Hormonyoga, Cacao Ceremony Training, Feminine Awakening Training) folgten; immer mit dem Wunsch verbunden, mit meinem Angebot auch andere Frauen auf diesem Weg zu diesem wunderschönen, sicheren, magischen Ort - (zurück) zu sich selbst - zu begleiten und unterstützen.

 

Gehen wir ein Stück gemeinsam?


Fortbildungen

2006    Pilates Instructor Matwork (Polestar), Köln

2006    Pilates Anatomie mit Kirsi Sabri (Polestar), Berlin

2007    Pilates Indikationen und Kontraindikationen mit Alexander Bohlander (Polestar), Köln

2008    Polestar Pilates 5th International Conference, u.a. mit Brent Anderson (Polestar), Köln

2009    Der Beckenboden – unsere tragende Mitte mit Anneke Kux (Pilates Bodymotion), Hamburg

2010    Mat Update mit Francis Mehles (Polestar), Köln

2011    Pilates Frauengesundheit mit Nina Metternich (Polestar), Hamburg

2013    Faszination Faszien mit Britta Brechtefeld (Pilates Bodymotion), Köln

2016    Faszien Pilates Trainer mit Christian Lutz (Pilates Bodymotion), Hamburg

2019    Feminine Awakening Workshop mit Sandra von Zabiensky, Hamburg

2020    Flying Pilates Teacher Training I & II, bei Sonja Ehrlich, flying-pilates.de, Hamburg

2020    Reiki Grad I zum Reiki Practioner nach Dr. Mikao Usui bei Merle Seemann, Hamburg

2020    Reiki Grad II zum Reiki Practioner nach Dr. Maikao Usui bei Ann-Sophie Bünting (inbalance-healing), Hamburg

20/21   Yogalehrerin (Vinyasa Flow, 200hr Yoga Alliance zertifiziert bei Damn Good Yoga, Hamburg)

2021    Hormonyoga-Therapeutin mit Bettina Bantleon/Kerstin Lerchl, Yogaraum Hamburg)

2021    Cacao Ceremony Training bei Agnes Jovaisa, Hamburg

2021    Feminine Awakening Teacher-Training bei Sandra von Zabiensky, Hamburg

2022.   Yin Yoga - The poetry of Yin (50hr) bei Agnes Jovaisa, Hamburg